Eine kleine Kostprobe

gratisreport
Wollen Sie weitere wertvollste Tipps?

Sie werden staunen, wie bahnbrechend dieser
Gratis-Gesundheits-Report auf Sie wirken wird!

Durch diese Gratis-Schulung wissen sie schon in 5 Wochen, wie sie ihre gesunde Altergrenze massiv und messbar steigern können.

Sichern sie sich dieses Wissen hier unverbindlich und gratis!

Tai Chi VorarlbergWir halten uns an den Datenschutz

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

eventuell Ihr Name oder Nachricht

Im Mittelalter waren 35 jährige Menschen schon alt und verbraucht:

Gebildete Leute (Ärzte) konnten das Krankheitsbild Skorbut erkennen, dem Sie erfolgreich mit Sauerkraut entgegneten. Dadurch hebte sich die Lebenserwartung gleich um fast 10 Jahre.

Um 1900 waren 50 jährige Menschen schon alt und verbraucht:

Erst 1912 begann die Vitamin Historie mit Thiamin B1 gegen Beri-Beri, 1913 Retinol Vit A gegen Nachtblindheit, Riboflavin Vit B2, 1922 Vitamin E, 1926 Vitamin B12, 1929 VitaminK usw.

Die Ascorbinsäure wurde erst 1932 zur Kategorie Vitamin C zu geordnet. Dadurch wurde Skorbut zu einer heilbaren Krankheit. mehr Info>>>

1941 konnte mit der Entdeckung von Folsäure Vit B9 schwangeren Frauen ein große Angst vor embryonalen Missbildungen wie z.B Hasenscharte, offene Wirbelsäule ect. genommen werden.

alleine zwischen 1912 und 1941 wurden nur aus der Kategorie der Vitamine 13 Hauptentdeckungen gemacht und daurch fast 100 Krankheiten therapierbar gemacht. Alleine dadurch konnte die durchschnittliche Altersgrenze bis auf 70 angehoben werden.

Um 1950 waren 60 jährige Menschen schon alt und verbraucht:

Wir erfahren leider nur ein winziger-Teil an Nähststoff-Wissen, was WIR und auch die ÄRZTE in unseren Schulen u Unis erfahren.

1991 standen 91 essentielle Nährstoffe fest in Form Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Fettsäuren die in der Ernährung enthalten sein müssen. 2/3 von diesem Wissen fehlt im Volk mit samt ihren Ärzten.

Um 2000 waren 85 jährige Menschen schon alt und verbraucht:

Das ist erst die Spitze vom Eisberg den wir sehen. In der zwischenzeit hat sich die Welt der Entdeckungen weitergedreht und in wissenschaftlichen insider-Kreisen wurde schon X-fach bewiesen, dass das menschliche Potenzial weit über die 180 gehen kann.

Diese Levels sind jedoch nicht möglich, wenn sie dieses Thema auf Staat und Ärzte abschieben. Hierfür braucht es individuelle Beobachtungsfähigkeiten, die nur jeder selbst erlernen und entwickeln kann.

Mit diesem Wissen werden sie einen gewaltigen Schub bekommen :

Darum ist es höchste Zeit zu wissen,

  1. warum wir bisher nichteinmal 120 Lebensjahre erreichen konnten.
  2. was wir tun müssen, um überhaupt die Lust auf 180 zu bekommen.
  3. warum es wichtig ist, um das Potenzial der Natur anzustreben.

 

Oft kann man hören, was nichts kostet ist nichts Wert.
Aber Vorsicht, diesmal irrt sich dieser Spruch gewaltig. Und wie gewaltig ! Erlerne so schnell wie möglich AGA!

ZEIT ist LEBEN

Gesundheit als Weg